Die Welt ist voller guter Ideen. Lass sie wachsen.

In der diesjährigen Fastenzeit haben die Klassen gemeinsam eine „Ideenwiese“ gestaltet. Sie haben Ideen für eine bessere Welt gesammelt und auf buntes Papier geschrieben. Aus den Papieren haben sie Blumen gefaltet, die Besuchern schon im Treppenhaus Impulse zum Nachdenken geben konnten.

Zuvor hatte „Rucky Reiselustig“ von Misereor die Kinder mitgenommen auf eine Reise nach Burkina Faso. Die Kinder lernten, wie die Menschen in Burkina Faso leben und wie sie – auch durch unsere Unterstützung – ihr Leben besser gestalten können.