Hamburg räumt auf und wir machen mit

Gestern sind wir mit der ganzen Schule in unserer näheren Umgebung unterwegs gewesen und haben Müll eingesammelt und vom Boden gekratzt. Während manche Gruppen auch Klobürsten und größere Dinge aus den Büschen gezogen haben, waren viele Kinder vor allem mit Zigarettenfiltern und Kronkorken beschäftigt, die überall herumliegen. Wo viele Menschen leben, kommt natürlich einiges zusammen, trotzdem würden wir uns wünschen, wenn alle sich noch mehr Mühe beim Entsorgen geben.

So sind einige Mülltüten voll geworden und wir freuen uns auch dadurch einen Teil zum
Bewusstsein für Umweltschutz beigetragen zu haben.

Weitere Infos finden Sie auf der www.hamburg-raeumt-auf.

img-alternative-text